BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Kontakt

Gemeinde Hohenstein
Ernst-Thälmann-Straße 62
99755 Hohenstein/ OT Klettenberg

 

Tel.: 036336/517-0

Fax: 036336/51730
E-Mail:

 

Veranstaltungen

News

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Gemeinde Hohenstein

Die heutige Gemeinde Hohenstein, nach der Wiedervereinigung zunächst Gemeindeverwaltung „Grenzland“, besteht seit 1996 und ist Teil des thüringischen Landkreises Nordhausen. Vorläufer des Landkreises Nordhausen war bis 1945 der "Kreis Grafschaft Hohenstein“. 1187 wurden die Grafen von Clettenberg erstmalig in einer Urkunde erwähnt. Sie hatten ihren Stammsitz auf der Burg, dem sogenannten Tempel, einem markanten Felsen am östlichen Ortsrand von Klettenberg. Nach jahrelangen Fehden mit den benachbarten Grafen von Hohnstein fiel die Grafschaft Clettenberg 1256 an die Hohnsteiner. An diesen Gebietsnamen angelehnt wurde für unsere Gemeinde der Name der Hoh(e)nsteiner übernommen.

Bürgermeister Jens Sauer

 

In der Gemeinde Hohenstein sind die 9 Ortsteile Branderode, Holbach, Klettenberg, Liebenrode, Limlingerode, Mackenrode, Obersachswerfen, Schiedungen und Trebra mit insgesamt 2.043 Einwohnern (Stand: 30.06.2022) zusammengeschlossen.

 

Wir werden Sie herzlich willkommen heißen!

 

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Internetseite!