Europawahl und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Am 26. Mai 2019 waren alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hohenstein gleich zu mehrern Wahlen aufgefordert ihre Stimme abzugeben. Gewählt wurden an diesem Tag:

  • ein neues Europäisches Parlament
  • die Kreistagsmitglieder für den Landkreis Nordhausen
  • die Mitglieder des Gemeinderates der Gemeinde Hohenstein
  • die Orsteilbürgermeister in den Ortsteilen Branderode, Holbach, Klettenberg, Liebenrode, Limlingerode, Mackenrode, Obersachswerfen, Schiedungen und Trebra
  • die Ortsteiräte ind den Ortsteilen Branderode, Holbach, Klettenberg, Liebenrode, Limlingerode, Mackenrode, Obersachswerfen, Schiedungen und Trebra

 

Nähere Informationen zu den Ergebnissen der einzelnen Wahlen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten!

 

Ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Wahlhelfer 

G E M E I N S A M haben wir diesen Wahlmarathon am 26. Mai 2019 gemeistert. In der Gemeinde Hohenstein wurde nicht nur das 9. Europäische Parlament, sondern auch die Ortsteilbürgermeister in allen Ortsteilen, die Gemeinderatsmitglieder, die Kreistagsmitglieder und die Mitglieder der Ortsteilräte in allen Ortsteilen gewählt. Für all die vielen ehrenamtlichen Kräfte, die nicht nur am Wahlsonntag selbst im Einsatz waren, eine große Herausforderung! Viele Stunden ihrer Freizeit dienten der Vorbereitung und Durchführung der vielen Wahlen.
Es ist uns sehr wichtig, uns an dieser Stelle und auf diesem Weg bei allen ehrenamtlichen Helfern für die hohe Einsatzbereitschaft und das Engagement herzlichst zu bedanken. Jeder Einzelne hat durch sein ganz persönliches Wirken mit für einen reibungslosen Ablauf der vielen Wahlen in unsrer Gemeinde Hohenstein gesorgt.
Nochmals VIELEN, VIELEN DANK!
G e r b o t h e, Bürgermeister der Gemeinde Hohenstein                 
B i e r n a t, Wahlleiterin der Gemeinde Hohenstein 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die optimale Funktion zu bieten. Weiterlesen …