Zusammenfassung der Regelungen ab 06.01.2021

 

Die neuesten Regelungen finden Sie HIER!

Geschlossen sind in der Gemeinde Hohenstein bis auf Weiteres alle Dorfgemeinschaftshäuser, Vereinsräume und Jugendclubs für private Feierlichkeiten oder Treffen.

Zusammenfassung der wichtigsten aktuellen Festlegungen für Thüringen:

a. Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum und privat ist zulässig

 

 

  • mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und Personen,
  • für die ein Sorge- oder Umgangsrecht besteht, sowie
  • zusätzlich mit einem Angehörigen eines weiteren Haushalts.

 

b. Jede Person ist angehalten, Versorgungsgänge für die Gegenstände des täglichen Bedarfs und der Grundversorgung, die Inanspruchnahme sonstiger Dienstleistungen sowie Aktivitäten, die der Erholung bzw. individuellen sportlichen Betätigung dienen wohnortnah zu erledigen (ca. 15 km).

c. Kommunen, die saisonal frequentierte Ziele der Erholung und sportlicher Aktivitäten sind, werden durch das Ministerium für Inneres und Kommunales bei der Durchsetzung der pandemiebedingten Regelungen zur Kontaktminimierung unterstützt.

d. Bei fünf Tagen andauernder Überschreitung des Inzidenzwertes von 300 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen im betreffenden Landkreis oder in der betreffenden Kreisfreien Stadt sind Versammlungen auf eine Teilnahmezahl von maximal 25 Personen begrenzt.

e. Für den Einzelhandel einschließlich der Baumärkte wird die Möglichkeit des Verkaufs über die Abholung vorbestellter Ware mit kontaktloser Bezahlung analog zu den bestehenden Regelungen für den Buchhandel eröffnet.

Nach wie vor gilt:

  • Jede Person ist angehalten, auf nicht notwendige private Reisen und Besuche sowie auf tagestouristische Ausflüge zu verzichten.
  • erweiterte Pflicht zur Verwendung einer Mund-Nasen-Bedeckung: auch vor Einzelhandelsgeschäften und auf Parkplätzen, in geschlossenen Räumen öffentlichen Orten mit Kunden- und Publikumsverkehr
  • untersagt sind Veranstaltungen und Zusammenkünfte nach § 7 2. ThürSARS-CoV-2-IfS-GrundVO
  • geschlossen sind Angebote und Einrichtungen, die der Kultur- und der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, Gaststätten u.ä.
  • untersagt ist der Freizeitsport und der organisierte Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und nicht öffentlichen Sportanlagen sowie unter freiem Himmel außerhalb von Sportanlagen, Ausnahmen sind in der aktuellen Thüringer Verordnung festgelegt.
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die optimale Funktion zu bieten. Weiterlesen …