Umbau Rittergut - Bauabschnitt IV

  • Los 6 – Innenputz– Estricharbeiten
    Firma Wiegand & Müller Bau GmbH, 99735 Großwechsungen
    Kosten: 53.173,58 €
  • Ingenieurleistungen: 5.468,17 €
  • Gesamtkosten IV.Bauabschnitt: 58.641,76 €

Bilddokumentation

Umbau Rittergut Umbau Rittergut

An den Innenwänden wurde nach Entfernen der alten Tapete, des alten Farbanstriches und schadhafter Putzstellen Rohrgewebe befestigt, ehe der Lehmputz aufgebracht wurde.
An die Außenwände kamen HWL – Platten zur Wärmeisolierung und als Putzträger.

Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut

Auch die Decken und Deckenbalken wurden vor dem Putzen mit HWL - Platten verkleidet.

Umbau Rittergut Umbau Rittergut

Gleichzeitig liefen die Vorbereitungen für die Unter-Putz-Verlegung der Elektro- und Datenleitungen. Die Verlegung der Elektroleitungen für die Beleuchtung erfolgte in den Deckenkonstruktionen.

Umbau Rittergut

Zukünftiges Herzstück des Telefon- und Datennetzes.

Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut

Der gesamte Innenbereich wurde mit Lehmputz versehen. Teilweise sind zusätzliche Innentrennwände für Büroräume, die Teeküche und den Sanitärbereich mit Ständerwänden und Gipskartonplatten errichtet. Diese Wände waren anschließend zu spachteln, um eine ebene Wandfläche zu erhalten.

Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut

Während des gesamten Bauabschnittes waren die Arbeiten mit der Elektroinstallation sowie mit der Heizungs- und Sanitärinstallation abzustimmen und zu koordinieren. Im Erdgeschoss verschwanden überwiegend alle Leitungen im neuen Estrichboden.

Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut Umbau Rittergut

Die Estricharbeiten im Erdgeschoss bildeten den Abschluss des IV. Bauabschnittes.

Umbau Rittergut